ABLAUF

1. Video & Choreographie

Sie fertigen ein Video Ihrer Kür an und lassen es uns zukommen - am einfachsten per Internet (z.B. WeTransfer, Dropbox, YouTube etc.) oder auch per Post.

2. Konzeption & Musikauswahl

Wir planen gemeinsam die Musikauswahl (telefonisch und/oder per e-mail), besprechen spezielle Wünsche und Vorstellungen oder versuchen, anhand des Videos verschiedene Optionen einzugrenzen, bis wir die geeignete Stilrichtung und das passende Thema gefunden haben. Auf Wunsch erstellen wir auch individuell auf Pferd & ReiterIn zugeschnittene Neukompositionen in jeglicher Instrumentierung.

3. Demos & Vorschläge

Ausschnitte des Videos werden dann mit entsprechenden Vorschlägen unterlegt und per Internet zurückgeschickt, so daß Sie sich in Ruhe für die Titel entscheiden können, die Ihnen am besten gefallen.

4. Produktion & Lieferung

Von der fertigen Kürmusik schicken wir bei Bedarf vorab eine mp3-Testversion, um evtl. nach einem zweiten Video - jetzt zur Musik geritten - noch Feinanpassungen vorzunehmen. Die finale Version wird dann auf 2 Audio-CDs geliefert, das Video wird vertont, optional sind die Daten auch auf USB-Stick oder per Download-Link verfügbar.

5. Nachbearbeitung & Änderungen

Nachbearbeitungen einer Kürmusik können natürlich jederzeit vorgenommen werden, sei es, daß nach dem ersten Turnier noch weiteres Feintuning nötig ist oder die Choreographie irgendwann geändert wird: Die Projekte sind jederzeit aufrufbar, um sie entsprechend zu editieren.

 

Placeholder image